Deutsches Filmmuseum Deutsches Filminstitut - DIF e.V.
   

das-neue-filmmuseum.de

Newsletter

14. bis 21. Oktober 2010

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

Gesamtkunstwerk Expressionismusbesonders hinweisen möchten wir Sie auf die Ausstellung Gesamtkunstwerk Expressionismus, die vom 24. Oktober 2010 bis zum 13. Februar 2011 in den Ausstellungsräumen der Mathildenhöhe Darmstadt zu sehen sein wird. Gemeinsam mit dem Darmstädter Institut präsentieren wir die umfangreiche Schau über die markanten Wechselwirkungen und Parallelentwicklungen der – bislang vorzugsweise separat behandelten – künstlerischen Gattungen des Expressionismus. Erstmals vereinen sich Filmausschnitte, Architekturskizzen, Raummodelle, Fotos, Plakate und Text-Ton-Collagen mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen zu einem einzigartigen Panorama dieser fruchtbaren Epoche.

Ergänzt wird die Ausstellung durch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die Filmreihe, die am 25. Oktober startet, zeigt insgesamt fünf expressionistische Werke in Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt. mehr

Ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können!

Ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können!

 

 

 

Kein Filmfan sollte dieses einzigartige Angebot ablehnen: Ein Sessel im Kinosaal des Deutschen Filmmuseums. Machen Sie mit bei unserer Aktion „Ihr Film – Ihr Kinosessel“ und leisten Sie als Pate oder Patin direkte Aufbauhilfe für unser, für Ihr neues Kino. Die Tafel auf der Rückseite ihres Stuhls vereint Ihren Namen mit dem Ihres liebsten Filmstars.

Natürlich nehmen Sie als erste oder erster darauf Platz: In einer exklusiven Preview vor der offiziellen Eröffnung des neuen Kinos im Sommer 2011. mehr

Mit besten Grüßen vom Walther-von-Cronberg-Platz!

 

Machen Sie mit und unterstützen Sie das neue Filmmuseum direkt und aktiv! Spenden können Sie – auch online – hier!

 

Das Deutsche Filmmuseum ist bis zum Frühsommer 2011 für den Publikumsbetrieb geschlossen.
Das Haus am Museumsufer wird baulich komplett erneuert und erhält eine neue Dauerausstellung.

Informieren Sie sich auf www.das-neue-filmmuseum.de

Sie erreichen uns Mo bis Fr, von 10 bis 17 Uhr unter Tel. 069 - 961 220 220